Türme der Frauenkirche in München vor Abendhimmel
Logo anwalt2021

15. November 2021

Die jährliche Konferenz zur Begleitung der digitalen Transformation im Kanzleialltag

Live-Online-Tagung: Anwalt2021

Die Digitale Transformation hat stattgefunden, ob wir wollten oder nicht.
Jetzt gilt es, den Betrieb der Kanzlei fit für den Dauereinsatz zu machen.

Das Programm

Montag, 15. November 2021

10:00-10:10

Begrüßung und Hinweise zur Webinar Software
(Angela Baral, Geschäftsführerin MAV GmbH)

10:10-11:10

Manche mögen´s heiß – Aktuelle Brennpunkte anwaltlicher Praxis
(RA Michael Dudek, Präsident des BAV)

11:10-12:00

Ding Dong, wer steht dort vor der Tür?! Staatsgewalt ante portas!
(RAin Michaela Landgraf)

12:00-13:00

Pause

13:00-14:00

Aus Teamwork Kraft und Kreativität für die digitalisierte Arbeit schöpfen
(Dipl. Psych. Heinz-Günter Andersch-Sattler)

14:00-15:00

Neue Möglichkeiten für Zusammenarbeit nach der Reform des anwaltlichen Berufsrechts
(RAinuNin Edith Kindermann, Präsidentin DAV)

15:00-15:10

Fazit und Verabschiedung
(RA Michael Dudek, Präsident des BAV)

Die Referenten

Porträtfoto Michael Dudek
Michael Dudek

Rechtsanwalt, Präsident Bayerischer Anwaltverband

Auf dieser Konferenz gibt er einen Überblick über aktuelle Brennpunkte in Rechtspolitik, Berufsrecht und elektronischem Rechtsverkehr.

Michaela Landgraf

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Strafrecht

Kanzleidurchsuchung droht: Wer kann von offizieller Seite in die Kanzlei kommen und die Räume durchsuchen? Wer kann oder darf einen Blick in Akten nehmen? Überblick über Erste-Hilfe-Maßnahmen: Woran sollte man im ersten Moment der Überraschung denken?

Porträtfoto Heinz-Günter Andersch-Sattler
Heinz-Günter Andersch-Sattler

Diplom Psychologe, Psychol. Psychotherapeut

Zusammen mit der Digitalisierung entstehen neue Formen der Zusammenarbeit. Diese werden häufig unter dem Stichwort Agilität oder New Work zusammengefasst. Der Referent vermittelt Grundlagen dieser Arbeitsformen und zeigt an praktischen Beispielen den erfolgreichen Einsatz auf.

Porträtfoto Edith Kindermann
Edith Kindermann

Rechtsanwältin und Notarin, Präsidentin DAV

Die digitale Transformation fordert sowohl ein technisches Grundverständnis als auch die Kontrolle bestehender Arbeitsabläufe. Synergien in der täglichen Arbeit können sich durch Zusammenarbeit ergeben, für die die BRAO-Reform neue Möglichkeiten bietet.

Angela Baral

Geschäftsführerin MAV GmbH

Sie leitet seit 2017 die MAV GmbH, ein Unternehmen des Münchener AnwaltVerein e.V. und veranstaltet dort Fortbildungen für Anwält*innen - seit April 2020 auch erfolgreich im Live-Online-Format.

Ablauf

Bitte beachten Sie, dass die diesjährige Veranstaltung als Live-Online-Tagung stattfindet.

Technische Voraussetzungen: Sie benötigen einen PC oder Laptop (Win 10 / macOS) mit Lautsprecherfunktion, eine stabile Internetverbindung (empfohlen mind. 6.000 DSL), einen aktuellen Browser, der HTML5 (Web-RTC) unterstützt (aktuelle Version von Mozilla Firefox, Google Chrome, MS Edge, Safari). VPN-Verbindungen und firmeneigene Netzwerkeinstellungen können die Übertragung blockieren. Bei Schwierigkeiten trennen Sie bitte die VPN-Verbindung oder/und wählen Sie ein freies Netzwerk. Als Teilnehmer benötigen Sie keine zusätzliche Software auf Ihrem Computer, sondern lediglich einen Internet- Browser. Die Einwahl über ein mobiles Gerät (Tablet, Smartphone) empfehlen wir nicht, da der Bildschirm in der Regel nicht groß genug für die Darstellung aller Inhalte ist und Ihnen damit möglicherweise keine Chatfunktion zur Verfügung steht, mit der Sie aktiv mitarbeiten können. Die Interaktion mit dem Referenten und der Teilnehmer untereinander ist durch die Chatfunktion gewährleistet. Auf Wunsch ist auch die Zuschaltung mit Mikrofon und/oder Kamera möglich.

Ablauf: Nach Ihrer Anmeldung bei uns erhalten Sie am Tag vor der Veranstaltung eine Einladungs-E-Mail. Mit dem darin enthaltenen Link „Jetzt für das Webinar anmelden” registrieren Sie sich bitte zeitnah durch Eingabe des Vor- und Zunamens auf der Webinar-Plattform. Anschließend erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit dem für Sie persönlich bestimmten Zugangs-Link. Dieser ermöglicht Ihnen den Zutritt zum Online-Seminar und darf nicht an Dritte weitergegeben werden. Sobald Sie den Seminarraum mit zugesandtem Link betreten, erfolgt ein Systemcheck, der Ihnen mitteilt, ob die technischen Voraussetzungen zur Teilnahme erfüllt sind. Dies können Sie sofort nach Erhalt des Zugangs durchführen. Bitte planen Sie hierfür ein paar Minuten Zeit ein. Dieser Link funktioniert bis zum Ende der Tagung.

Bei technischen Fragen wenden Sie sich bitte an die MAV GmbH unter Tel. 089/55263237.

Anmeldung

Mitglied
DAV

60,- €

zzgl. MwSt.

anmelden
kein Mitglied
DAV

90,- €

zzgl. MwSt.

anmelden

Veranstalter

Partner

Medien-Partner